• Die Bewerbung erfolgt in mehreren Schritten. Detaillierte Informationen zum Ablauf der Bewerbung finden Sie auf der Webseite des International Office.
  • Bewerbungsablauf an der Universität Wien: Die Bewerbung für einen Erasmus+ Platz findet am jeweiligen Institut statt.
  • Registrieren Sie sich zuerst innerhalb der Bewerbungsfristen auf erasmus.univie.ac.at und bewerben Sie sich bei Ihrer MobilitätskoordinatorIn. Diese/r ist dafür zuständig, die Bewerbungen entgegenzunehmen und über die Platzvergabe zu entscheiden.

 

Bewerbung beim Fachkoordinator/in

Sie müssen sich bei Ihrem/Ihrer Fachkoordinator/in für Ihren gewünschten Platz bewerben. Für die Bewerbung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Sammelzeugnis
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Sprachnachweise (bei Interesse für eine nicht-deutschsprachige Universität)

Die Bewerbungsunterlagen sind entweder persönlich oder per E-Mail bei Ihrem Fachkoordinator  einzureichen. 

 

Auswahlkriterien

  1.  formale Voraussetzungen sind erfüllt
  2.  Studienleistung und -fortschritt (mindestens abgeschlossene STEOP)
  3.  Inhalt und Argumentation Ihrer Motivation im Bewerbungsschreiben


Nominierung

  • Im nächsten Schritt werden Sie von Ihrem/Ihrer Fachkoordinator/in für den Auslandsaufenthalt nominiert.
  • Die nominierten Studierenden werden durch das International Office per E-Mail verständigt und erfahren dann, welche Unterlagen Sie einreichen müssen.


Zum Prozedere nach der Nominierung (Abgabe der Unterlagen im Internationalen Office der Universität Wien und selbstständige Anmeldung an der Gastuniversität) siehe die Informationen des Internationalen Office.