Studientag mit Kurt Appel, Eva Horn und Andreas Weber zum Thema: Leben im Anthropozän - Ökologie, Politik, Religion. Ein Gespräch zur Enzyklika "Laudato sí"

27.04.2017

27. April 2017

14:00 Uhr, Stift Melk

Anmeldung bis 24.04. bei: Michaela.Feiertag@univie.ac.at

 

Der Studientag mit der Wiener Germanistin Eva Horn sowie Andreas Weber, einem Biologen, Philosophen und Publizisten, schließt einerseits an viele Gedanken, die im Fachbereich die letzten Jahre immer wieder (implizit) in Anschluss an Leibniz - dem großen Philosophen und Theologen des Lebens - entwickelt wurden, an, andererseits an die neue Enzyklika von Papst Franziskus „Laudato si“.

Plakat