Lesung aus der Novelle "Sehr gut"

07.05.2018

7. Mai 2018

18:00 Uhr, Ebendorferstraße 8, Dachgeschoss, 1010 Wien

Ein Bub im Internat wird massiver Gewalt und sexuellem Missbrauch ausgelieferrt. Eine Novelle, die viele Fragen aufwirft.

Mit dem Autor: ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Treitler

Diskussion mit: Mag. Martina Greiner-Lebenbauer (Missbrauchs- & Gewaltprävention in der ED Wien) sowie Dr. Sabine Völkl-Kernstock (Ombudsstelle der ED Wien)