Publikationen (Auswahl) von Univ.-Prof. Ludger Schwienhorst-Schönberger

  • Das Hohelied und die Kontextualität des Verstehens, in: David J.A. Clines / Hermann Lichtenberger / Hans-Peter Müller (Hg.), Weisheit in Israel. Beiträge des Symposiums »Das Alte Testament und die Kultur der Moderne« anlässlich des 100. Geburtstags Gerhard von Rads (1901-1971) Heidelberg, 18.-21. Oktober 2001, Münster: LIT-Verlag 2003, 81-91
  • Erleuchtungserfahrung und Schriftverständnis, in: P. Lengsfeld (Hg.), Mystik - Spiritualität der Zukunft. Erfahrung des Ewigen. FS P. Willigis Jäger OSB zum 80. Geburtstag, Freiburg: Herder 2005, 251-264
  • »Zum Haus des Herrn wollen wir gehen«. Psalm 122 – Ursprüngliche Bedeutung und geistiger Sinn, in: Nikodemus C. Schnabel (Hg.), Laetare Jerusalem. FS zum 100-jährigen Ankommen der Benediktinermönche auf dem Jerusalemer Zionsberg (JThF 10), Münster: Aschendorff 2006, 104-120
  • Mystik und Rationalität. Zum Jesus-Buch von Papst Benedikt XVI., in: BiKi 62 (3/2007) 185-188
  • „Eines hat Gott gesagt, zweierlei habe ich gehört“ (Ps 62,12). Sinnoffenheit als Kriterium einer biblischen Theologie, in: Jahrbuch für Biblische Theologie 25 (2010) 45-61
  • Was heißt heute, die Bibel sei inspiriertes Wort Gottes?, in: Thomas Söding (Hg.), Geist im Buchstaben? Neue Ansätze in der Exegese (Quaestiones Disputatae 225), Freiburg im Breisgau: Herder 2007, 35-50
  • Kontemplatives Schriftverständnis – Zur Wechselbeziehung von kontemplativer Übung und Schriftverständnis, in: Studies in Spirituality 17 (2007) 115-125
  • Die Einheit der Schrift ist ihr geistiger Sinn, in: BiKi 63 (3/2008) 179-183
  • Vom Glauben zum Schauen. Der Weg Ijobs, in: Thomas Pröpper / Michael Raske / Jürgen Werbick (Hg.), Mystik – Herausforderung und Inspiration. FS Gotthard Fuchs zum 70. Geburtstag, Ostfildern: Matthias Grünewald Verlag 2008, 150-159
  • Sehen im Nicht-Sehen. Mose auf dem Berg Sinai, in: Stefan Gehrig, Stefan Seiler (Hg.) Gottes Wahrnehmungen. Helmut Utzschneider zum 60. Geburtstag, Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer 2009, 102-122
  • Die Hoheliedauslegung Bernhards von Clairvaux im Gespräch mit neueren Entwicklungen in der Bibelwissenschaft, in: Wolfgang Buchmüller (Hg.) Von der Freude, sich Gott zu nähern. Beiträge zur cisterciensischen Spiritualität, Heiligenkreuz: Be&Be-Verlag Heiligenkreuz 2010, 77-107
  • Der offenkundige und der verborgene Sinn, in: Katechetische Blätter 135 (2/2010), 86-91
  • Wiederentdeckung des geistigen Schriftverständnisses. Zur Bedeutung der Kirchenväter-hermeneutik, in: Theologie und Glaube 101 (2011) 402-425
  • Lieder des Aufstiegs. Die alttestamentlichen Wallfahrtspsalmen und der platonische Gedanke des Aufstiegs, in: Philipp Thull / Hermann-Josef Scheidgen (Hg.): »Lasst euch versöhnen mit Gott«. Der Heilige Rock als Zeichen der ungeteilten Christenheit, Nordhausen: Traugott Bautz 2012, 23-36
  • Buch der Schöpfung. Das Fremdgötterverbot der Bibel und die Verachtung der Welt bei Augustinus, in: Cornelius Mayer / Christoph Müller / Guntram Förster (Hg.): Augustinus – Schöpfung und Zeit (Res et Signa 9; Cassiciacum 39), Würzburg: Echter 2012, 47-65
  • Das Hohelied und die Übung der Kontemplation im Anschluss an Teresa von Avilas Meditation über das Hohelied, in: Bernhard Kirchgessner (Hg.) Das Hohelied der Liebe. Theologische und spirituelle Zugänge, St. Ottilien: EOS-Verlag 2012, 173-201
  • Augustinus und die kontemplative Form der Schriftauslegung, in: Bernhard Kirchgessner (Hg.) Augustinus. Ein leidenschaftlicher Gottsucher, St. Ottilien: EOS Verlag 2013, 93-112
  • Johannes Tauler (1300 – 1361): Mystik und Schriftauslegung, in: Karl Baier / Regina Polak / Ludger Schwienhorst-Schönberger (Hg.), Text und Mystik. Zum Verhältnis von Schriftauslegung und kontemplativer Praxis (Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft 6), Göttingen: Vienna University Press 2013, 83–116
  • Kontemplation und Schriftauslegung. Zu einigen Anfragen von Regina Polak, in: Karl Baier / Regina Polak / Ludger Schwienhorst-Schönberger (Hg.), Text und Mystik. Zum Verhältnis von Schriftauslegung und kontemplativer Praxis (Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft 6), Göttingen: Vienna University Press 2013, 205 – 230
  • „Keine rein akademische Angelegenheit“. Zum Verhältnis von Erklären und Verstehen in den Jesus-Büchern von Joseph Ratzinger / Benedikt XVI., in: Jan-Heiner Tück (Hg.) Der Theologenpapst, Freiburg: Herder 2013, 184-206